Meetings & Events

Event Finder

Sie suchen nach einer Veranstaltung oder brauchen Ideen für Ihre Ferienplanung? Hier werden Sie fündig!
Unser Event Finder hilft Ihnen, die richtige Veranstaltung zu finden. Suchen Sie alle Veranstaltungen während Ihres Aufenthalts heraus oder lassen Sie sich bloss jene Rubrik anzeigen, die Sie interessiert. Falls Sie nach etwas Bestimmten suchen, hilft Ihnen die Stichwortsuche weiter.

Here & Now - Events and more


Interlaken Tourismus
Höheweg 37
3800 Interlaken
Tel. +41 (0)33 826 53 00
Fax +41 (0)33 826 53 75
mail@interlakentourism.ch
www.interlaken.ch
Touch the Mountains

Kategorie












 

Es wurden Veranstaltungen gefunden

Musikalischer Gästeabend.

Mi, 03 Sep 2014 | Beatenberg

Musikalischer Gästeabend.

Mit den Alphornbläsern, den Tambouren, dem Jodlerklub und der Trachtengruppe. Bei schlechter Witterung findet der Anlass im Kongress-Saal statt. Kleine Festwirtschaft. Der Eintritt ist frei - Kollekte zu Gunsten der Vereine.

Bibliothekskaffee.

Mi, 03 Sep 2014 | Ringgenberg

Bibliothekskaffee.

Gemütliches Beisammensein und Diskussionen über Literatur.

Das Zelt: Comedy Club 14.

Do, 04 Sep 2014 | Interlaken

Das Zelt: Comedy Club 14.

Bereits seit fünf Jahren ist der Comedy Club jedes Jahr in neuer Besetzung unterwegs und verbindet komödiantisches Kabarett mit einem Schuss Satire zu einem Feuerwerk der Unterhaltung. Auch 2014 bringt der Comedy Club hochkaratige Comedians, Satiriker und Kabarettisten zusammen auf eine Bühne. Michael Elsener ist aus der Schweizer Kabarettszene längst nicht mehr wegzudenken. Der junge Zuger zeigt, dass auch studierte Politikwissenschafter lustig sein können. Elsener parodiert bekannte Personen wie kein anderer und seine fiktiven Figuren lassen die Zuschauer Tränen lachen. Dies zeigte er unteranderem auch schon bei „Giacobbo/Müller“. Der Zuger führt spitzbübisch und mit viel Humor durchs Programm. Tabulos tastet sich Satiriker Andreas Thiel mit Ausschnitten aus seinem aktuellen Programm „Macht“ (Politsatire 4) vor in Dimensionen zwischen Politik, Tod und Champagner und vermischt dabei schwarzen Humor und politische Poesie. Er spielt mit Assoziationen und Sprache und stellt Fragen wie warum Jesus an der Hochzeit zu Kana das Wasser nicht in Champagner verwandelt hat. Noch erstaunlicher sind dabei seine Antworten. Auch die mehrfach preisgekrönte Birgit Steinegger kennt man von ihren Parodien bekannter Persönlichkeiten aus der Politik, Wirtschaft und Kultur. Ihre bekannteste Figur ist und bleibt aber Frau Elvira Iseli (aus Total Birgit). Die wohl berühmteste Hausfrau der Schweiz nimmt kein Blatt vor den Mund und bringt das Publikum mit ihrer gutgläubigen Art zum Lachen. Die fünf Jungs von Swisstricks beherrschen verblüffende Sprünge und Moves in atemberaubender Geschwindigkeit. Die mehrfach ausgezeichneten Kampfsportler kombinieren akrobatische Meisterleistungen mit Humor, so dass man nicht weiss, ob man nun Staunen, lachen oder beides gleichzeitig tun soll. Mit ihrer Show schafften Sie es auch bei „Die grössten Schweizer Talente“ ins Halbfinal.

Interlaken in concert – Timeless Jazz.

Do, 04 Sep 2014 | Interlaken

Interlaken in concert – Timeless Jazz.

Groove Connection Big Band. Leitung: Sandro Häsler.
Unter dem Motto "Let's groove and have fun" hat sich die GCBB der rockigen, funkigen manchmal aber auch ganz traditionellen oder swingenden Art des Big Band Soundes verschrieben. Bestehend aus klangvollen Saxophonen, stimmgewaltigen Posaunen, strahlenden Trompeten, einer temperamentvollen Rhythm-Section und einer jungen, dynamischen und talentierten Sängerin, bringt die Formation die Faszination dieser einzigartigen Art des Musizierens im Big Band Stil dem Publikum näher.

Konzert Kiewer Bandura Ensemble «Beriska».

Do, 04 Sep 2014 | Interlaken

Konzert Kiewer Bandura Ensemble «Beriska».

Geistliche Gesänge, Melodien und Volkslieder aus der Ukraine.

Musig ufem Marktplatz.

Fr, 05 Sep 2014 | Interlaken

Musig ufem Marktplatz.

Ad Hoc, Ländler bis Samba - Unterhaltung hoch 3. Die Marktplatz-Betriebe wünschen Euch viel Spass bei marktfrischem Sound für hungrige Ohren.

«Wilderswil in Concert».

Fr, 05 Sep 2014 | Wilderswil

«Wilderswil in Concert».

Konzert der Musikgesellschaft Wilderswil. Nur bei guter Witterung.

Konzert Markus Dolder & Band.

Fr, 05 Sep 2014 | Wilderswil

Konzert Markus Dolder & Band.

Der Berner Liedermacher Markus Dolder gehört zu den bekanntesten Interpreten der christlichen Musikszene der Schweiz.
Die Lieder seiner neuesten CD «Reisendi» beschreiben die «Lebensreise» des Liedermachers und sind während seiner Auszeit auf der Insel Iona entstanden.

Bratengenuss ohne Reue.

Fr, 05 Sep 2014 | Interlaken

Bratengenuss ohne Reue.

Buffetabend.

Sommerkonzert im Burghof.

Fr, 05 Sep 2014 | Ringgenberg

Sommerkonzert im Burghof.

Konzert mit «The Keltones - Sean Kennedy» im Burghof. Bei schlechter Witterung finden die Konzerte in der Burgkirche statt. Freie Kollekte.
Das Programm enthält lüpfiges Tanzen, irische und schottische Volkslieder, humorvolle Balladen, gefühlsvolle Melodien, Songs, die vom Auswandern, vom Einschlafen, Wunschträumen und Liebeskummer erzählen. Mandoline, die Trommel Bodhran, Akkordeon und Mundharmonika, Fiddle, Gitarre und Flöten agieren als Hauptakteure zu ungekünstelten Singstimmen. Dies ist der erste Auftritt von den Keltones im Berner Oberland seit dem ausverkauften Konzert im Schlosskeller Interlaken vom November 2012.

Das Zelt: Latour und Thurnheer im Live Talk.

Fr, 05 Sep 2014 | Interlaken

Das Zelt: Latour und Thurnheer im Live Talk.

Ein Abend voller Fussball. Hanspeter Latour und Beni Thurnheer erzählen Geschichten aus ihrem geprägten Leben und Sepp Trütsch begleitet musikalisch.

«Prix Jumelles» für gutes Handwerk und gute Vermittlung im Handwerk

Sa, 06 Sep 2014 | Hofstetten bei Brienz

«Prix Jumelles» für gutes Handwerk und gute Vermittlung im Handwerk

Die Fondation Jumelles fördert das zeitgenössische Schaffen mit traditionellen Handwerkstechniken und klassischen Werkstoffen. Die Verleihung des fünften «Prix Jumelles» findet in enger Kooperation mit dem Kurszentrum Ballenberg im Freilichtmuseum Ballenberg statt. Für die beiden Auszeichnungen in der Kategorie «Werk» und «Vermittlung» stehen je 10'000 Franken zur Verfügung. Ausgezeichnet werden entsprechend in der ersten Kategorie Personen, die traditionelle Materialien exzellent verarbeiten, in der zweiten Kategorie solche, die sich in der Vermittlung und Weitergabe ihres Könnens besonders profiliert haben.

10 Jahre Kulturlandschaftspreis

Sa, 06 Sep 2014 | Hofstetten bei Brienz

10 Jahre Kulturlandschaftspreis

Der Kulturlandschaftspreis zeichnet besonders wertvolle Kulturlandschaften im östlichen Berner Oberland aus. 2014 wird er zum zehnten Mal verliehen. Die Feierlichkeiten finden im Freilichtmuseum Ballenberg statt. Hier werden die Preise an die Gewinner 2014 vergeben. Die Veranstaltung ist zugleich eine gute Möglichkeit, sich mit der Entwicklung unserer Kulturlandschaft auseinanderzusetzen. Der Preis hat unter anderem genau zum Ziel, dass sich die Öffentlichkeit vermehrt damit auseinander setzt, was hinter den schönen Landschaften mit blühenden Wiesen und Kuhglockengeläut steht.

Flohmarkt Kursaal Garten.

Sa, 06 Sep 2014 | Interlaken

Flohmarkt Kursaal Garten.

Kommen Sie vorbei zu unserem alljährlichen Floh-, Sammler- und Trödlermarkt. Es ist für Jedermann was dabei. 10:00–18:00, Kursaalpark, Interlaken.

4. Vesper «Spurensuche».

Sa, 06 Sep 2014 | Interlaken

4. Vesper «Spurensuche».

A dieci – vokale und instrumentale Musik aus Renaissance und Frühbarock, u.a. von Purcell, Schütz, Schein und Monteverdi. Ein Vokal- und ein Blockflötenquintett musizieren in unterschiedlichen Besetzungen.

Verkauf von Holzofenbrot.

Sa, 06 Sep 2014 | Ringgenberg

Verkauf von Holzofenbrot.

Verkauf von frisch gebackenem Brot aus dem traditionellen Holzofen der historischen Häusergruppe Schlossweid. Verkauf zugunsten des Vereins für Dorf & Heimat.

Kinderartikel- und Spielsachenbörse.

Sa, 06 Sep 2014 | Ringgenberg

Kinderartikel- und Spielsachenbörse.

Kinderartikel- und Spielsachenbörse. Es werden Kinderkleider, Babykleider, Umstandsmode, Kinder- und Babyschuhe, Babyartikel, Kinderwagen, Buggys etc. verkauft. Für das leibliche Wohl gibt es einen Kuchenstand sowie heisse und kalte Getränke. Anmeldungen bis spätestens 08. März 2014 (Anmeldungsformular im Anhang). Formular einsenden an: Isabelle Frutiger, Birkenweg 6, 3852 Ringgenberg.

Alphorntag

Sa, 06 Sep 2014 | Habkern

Alphorntag

In diesem eintägigen Kurs lernt der Teilnehmer viele Dinge über das Alphorn und das Alphornblasen. Der Kurs wird durch den renommierten Alphornlehrer Fritz Frautschi aus Schönried geleitet.

Folgende Themen werden behandelt:
- Theorie über Blas- und Atemtechnik
- Nutzen der richtigen Atemtechnik beim Alphornblasen
- Erste Versuche für Anfänger
- Richtiges Üben für Fortgeschrittene
- Einstudieren von Melodien

Wissenswertes: Alphorn und Mundstück können vor Ort gemietet werden. (Wer sein eigenes Alphorn besitzt, darf selbstverständlich dieses für den Kurs nutzen.)

«70 Jahre Volkshochschule Interlaken und Umgebung».

Sa, 06 Sep 2014 | Unterseen

«70 Jahre Volkshochschule Interlaken und Umgebung».

Das feiern wir mit einem Fest. Unterhaltung auf der Showbühne, Informationsstände, Festwirtschaft.

-Mitmachen und ausprobieren:
Tanzen, T'ai Chi, Aktive Selbsthilfe, Fitness Kickboxen, Cycling, Gedächtnistraining und mehr

-Essen und Trinken:
Bratwurst vom Grill, Älplermagronen, Kaffee&Kuchen (warmes Essen bis 15h)

Das Zelt: Trauffer - Alpentainer.

Sa, 06 Sep 2014 | Interlaken

Das Zelt: Trauffer - Alpentainer.

Der frühere Airbäg-Frontmann ist 2013 mit seinem Solo-Album durchgestartet. Jetzt ist das zweite Album da mit neuen Songs und Hits.

Mit dem erfolgreichen letzten Album „Fischer & Jäger“ (2013) hat Trauffer die Top Ten erreicht und sich 14 Wochen in den Charts gehalten. Für ihn kein Grund, sich auf den Holzschnitzeln auszuruhen, sondern einer mehr, erst recht Gas zu geben! Am 31. Januar 2014 erschien sein neues Album „Alpentainer“. Besser könnte wohl keine Wortkreation dieser Welt seinen Sound und seine bodenständigen Entertainer-Qualitäten beschreiben. „Alpentainer“ kletterte sofort nach Release auf Platz 1 der I-Tunes-Charts und sprang auch auf das grandiose Siegertreppchen der offiziellen Charts. Alpentainer = Platz 1 – was für eine Freude! Aber damit nicht genug, was nur noch selten vorkommt und für Schweizer Künstler besonders schwierig zu eirreichen ist: Woche 2 der Charts = erneut Platz 1! Und das Album „Fischer & Jäger“ schaffte quasi im „Alpentainer“-Sog den Wiedereinstieg auf Platz 30 der Charts.

Bei Trauffer reiht sich Ohrwurm an Ohrwurm. Schmunzeln, Lachen, Mitsingen, Tanzen und gute Stimmung sind Ansage und dass Trauffer zu den wohl besten Entertainern des Landes gehört, wissen alle, die ihn kennen.

Line-up: Marc A. Trauffer = Gesang
Monika Schär = Gesang
Adamo Häller = Akkordeon
Frank Niklaus = Gitarren
Christian Hugelshofer = Gitarren
Patrik Meier = Bass
Christian Kyburz = Schlagzeug

Jubiläumsfest Alters- und Pflegeheim Birgli

Sa, 06 Sep 2014 - So, 07 Sep 2014 | Brienz

Jubiläumsfest Alters- und Pflegeheim Birgli

Jubiläumsfest Alters- und Pflegeheim Birgli Brienz

Programm Samstag:

14.00 Uhr Konzert der Musikgesellschaft Brienz
15.00 Uhr Auftritt Jodlerclub Bärgecho
16.00 Uhr Konzert «Astras» (Mundharmonika)
17.00 Uhr Auftritt Jodlerclub Brienz

Mit dabei: Gesundheits-Clown Marcel Briand

Programm Sonntag:

10.00 Uhr Jazz-Matinée mit Brunner's Jazz Combo mit Brunch (Buffet)
12.30 Uhr Auftritt Gruppe «ad hoc»
13.30 Uhr Auftritt Alphorngruppe Jungfrau
14.30 Uhr Auftritt Jodlerclub Rothorn
15.30 Uhr Konzert der Musikgesellschaft Brienzwiler

Mit dabei: Gesundheits-Clown Marcel Briand

Herbstkonzert.

So, 07 Sep 2014 | Unterseen

Herbstkonzert.

35 LaienmusikerInnen vom Orchester Spiez laden zu einem bunten musikalischen Herbststrauss ein. Als besonderer Höhepunkt konnte Jonas Jenzer, Panflöte, als Solist engagiert werden. Unter der Leitung von Cliodhna Ni Aodain gelangen folgende Werke zur Aufführung:
A. Corelli, Concerto Grosso D-Dur
A. Vivaldi, Konzert für Flöte und Orchester G-Dur A. Dvorak, Humoresque C. Dimitrescu, Danse Taranesc A. Piazzolla, Oblivion für Panflöte und Streicher F. Schubert, Sinfonie Nr. 6.

Das Zelt: Dornrösli – Märlimusical von Andrew Bond.

So, 07 Sep 2014 | Interlaken

Das Zelt: Dornrösli – Märlimusical von Andrew Bond.

Dornröschen einmal anders. Was passierte eigentlich in der Hofküche, im Garten oder bei den Kammerzofen? Das märchenhafte Musical, mit Kompositionen vom Kinderliedermacher Andrew Bond, blickt hinter die Schlossmauern. Eigentlich fehlt im Grimm-Märchen vom Dornröschen die Action. Zuerst wartet ein Königspaar jahrelang auf den ersehnten Nachwuchs. Endlich wird die Königin schwanger und muss dann neun Monate lang auf die Geburt ihrer Tochter warten. Nach einer kurzen Aufregung bei der Taufe warten alle wieder 16 Jahre lang, bis der Fluch der bösen Fee (beinahe) eintrifft. Und schon schlafen wieder alle – ganze hundert Jahre lang! Diese Dornrösli-Version ist aber alles andere als zum Gähnen! Hier ist dauernd etwas los und zwar vor allem in der Schlossküche, wo die gehetzte Köchin Betty, der gemütliche Koch Bossi und ihr tollpatschiger Lehrling Peterli viel zu tun haben. Missverständnisse, viel Witz und ein paar Ohrfeigen prägen den Küchenalltag. Kammerzofe Susänneli und Gärtnerin Gladiola kommen zu Besuch und dauernd wird über das Hofleben und die Königsfamilie getratscht. Zwei turtelnde Tauben mischen sich ebenfalls in die Gespräche. Hat eigentlich die böse Fee auch geschlafen? Und wird sie nachher vom König bestraft? Das wird erst auf der Bühne verraten... Ein zauberhaftes Kindermusical mit Liedern von Andrew Bond, einem der erfolgreichsten Kinderliedermachern der Schweiz.

Das Zelt: Duo Fischbach – Endspurt.

So, 07 Sep 2014 | Interlaken

Das Zelt: Duo Fischbach – Endspurt.

Das Duo Fischbach geht in Pension - aber noch lange nicht von der Bühne. Das schrullige Kult-Ehepaar, das älter aussieht als es wirklich ist, kehrt nach 4 Jahren Pause mit dem neuen Programm „Endspurt“ zurück auf die ZELT-Bühne. Was heisst Endspurt anderes, als noch einmal richtig Gas geben? Mit fliegenden Tellern und Kochen für ältere Semester, mit Blind Dates und Casting Shows, wundersamen Weihnachten und Eseln, die über den Brünig ziehen, mit urschweizerischer Gastfeindschaft und gestohlenen Turnhallenschlüsseln - Geschichten, die das Leben schrieb. Vom legendären Duo Fischbach spassvoll zubereitet und elegant unterlegt mit seiner bekannt schmissigen Musik. Ein Schlussbouquet ohne Rücksicht auf Verluste.

Sonntagsbrunch.

So, 07 Sep 2014 | Interlaken

Sonntagsbrunch.

Was gibt es Schöneres an einem Sonntag, als reichlich Zeit, ein gutes Gespräch, viele Leckereien und eine wunderschöne Aussicht? CHF 45.– pro Person, 10:00–13:00, Panorama-Restaurant Top o'Met, Hotel Metropole, Höheweg 37, Interlaken.

25 weitere Ergebnisse