|

Bort - Ällfluh - Tuftbach

Short facts

  • start: Grindelwald, bort summit station
  • destination: Tuftbach (Dorf), Grindelwald
  • easy
  • 5,08 km
  • 1 hour 45 minutes
  • 114 m
  • 1634 m
  • 1057 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

best season

This walk is ideal in rainy weather or when the upper regions are shrouded in cloud.

The walk leaves from Bort on a relatively flat path towards Bussalp and then descends quite steeply down to Ällfluh and Grindelwald. The route does not require much physical fitness, but the descent is hard on the legs. Walking poles are useful to take the strain off the legs! An ideal walk for families with children from 4-5 years.

Highlights: This walk is ideal in rainy weather or when the upper regions are shrouded in cloud. Special: The Ällfluh restaurant offers children an exciting environment with a small via ferrata and various games and play areas.

See also
Grindelwald Tourismus
Dorfstrasse 110
Postfach 124
CH-3818 Grindelwald
Tel: +41 (0) 33 854 12 12
Fax: +41 (0) 33 854 12 10
E-mail: [email protected]
Internet: www.grindelwald.ch

General information

Directions

Bort - Nodhalten - Strahlgässli - Aellfluh - Sattelhalti - Brünneli - Tuftbach

Safety Guidelines
Equipment
  • Tages-Wanderrucksack (ca. 20 Liter) mit Regenhülle

  • Festes und bequemes Schuhwerk

  • Witterungsangepasste und strapazierfähige Kleidung im Mehrschicht-Prinzip

  • Sonnen- und Regenschutz

  • Proviant und Trinkwasser

  • Erste-Hilfe-Set

  • Taschenmesser

  • Handy

  • ggf. Teleskopstöcke, Stirnlampe, Kartenmaterial

Tip

Die Sonnenterrasse vom Berghaus Bort lädt zum verweilen ein, für die Kinder gibt es einen grossen Alpenspielplatz.

Getting there

PW Mit dem Auto sind verschieden Anfahrtsmöglichkeiten vorhanden. Ab Basel und Genf führt der schnellste Weg über Bern. Ab Zürich ist die Fahrt Richtung Luzern und Brünigpass am raschesten. Der Pass ist Sommer und Winter offen.

Von Süden führt die Anreise via Grimsel- oder Sustenpass in die Region. Die beiden Pässe sind nur im Sommer offen. Als Alternative steht der Simplonpass und anschliessend Lötschberg-Autoverlad zur Auswahl.

Parking

In Grindelwald stehen zwei öffentliche Parkhäuser mit gedeckten Plätzen zur Auswahl: Parkhaus Eiger+ (252 Parkplätze) und Parkhaus Sportzentrum (160 Parkplätze). Ungedeckte Parkplätze sind im gesamten Dorf vorhanden.

Public transit

Dank der zentralen Lage in Europa wird die Schweiz von über 12 Ländern mit Internationalen Zügen bedient. Innerhalb der Schweiz fahren Intercity-Züge von Basel und Luzern direkt in die Jungfrau Region. Reisende ab Zürich steigen in Bern um. Die Züge verkehren im Halbstundentakt.

Additional Information

Weather

This tour is presented by: Jungfrau Region Tourismus AG

Next steps
Download GPX

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.