|

Schonegg

Short facts

  • start: Brienzerberg, Bramisegg
  • difficult
  • 11,59 km
  • 8 hours 30 minutes
  • 1281 m
  • 2219 m
  • 988 m
  • 60 / 100
  • 100 / 100

Konditionell und technisch anspruchsvolle Tour über wellig und hügeliges Alpgelände. Im oberen Teil ist das Gebiet von Gräben und Rippen durchsetzt. Es ist daher wichtig, dass genügend Schnee liegt und die Spur sorgsam gewält wird.

Von Bramisegg folgt die Route den Strassen entlang in die Giessbachschlucht und später auf die Alp Giessbächen. Bei Schwand zweigt der Sommerweg links ab. Über den Plangäugraben wird die Alp Plangäu, der frühere Mittelstafel der Bättenalp, erreicht. Erst Harzisboden bildet mit seinem ausgedehnten Boden den Hauptstafel. Die Route aber führt in nordwestlicher Richtung über Teufenmatten weiter zur Schonegg. Der Abstieg folgt in zwei kurzen Gegenanstiegen auf die beiden Gipfel Bättenalpburg und Litschgiburg. Bei der Alp Harzisboden kommen die beiden Routen wieder zusammen.

Siehe auch
Haslital Tourismus
Bahnhofplatz 12
3860 Meiringen
+41 33 972 50 50
www.haslital.ch
[email protected]

General information

Directions

Bramisegg - Alp Giessbächen - Schwand - Alp Plangäu - Harzisboden - Bättenalp - Schonegg - Bättenalpburg - Litschgiburg - Harzisboden - Alp Plangäu - Schwand - Alp Giessbächen - Bramisegg

Weather

Next steps
Download GPX

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.