|

Musik vor der Lichterwand

In 83 Tagen

Auf einen Blick

Französischer Spaziergang mit dem duo halbvier, Isabel Lerchmüller, Flöten und Blathnaid Fischer-Fuhrer, Harfe. Werke verschiedener Komponisten von Debussy bis Saint-Saëns, von Fauré bis Tournier.
Musik vor der Lichterwand als «Französischer Spaziergang»
Vor der traditionellen Lichterwand in der Markuskirche, im Schein der 200 Öllämpchen, spielen Isabel Lerchmüller/ Flöten und Blathnaid
Fischer- Fuhrer/ Harfe, als duo halbvier, Musik verschiedener Komponisten von Debussy bis Saint-Saëns von Fauré bis Tournier. Es ist ein Programm voller warmer, eleganter französischer Musik, in dem sich die Klangfarben der Harfe und der Altquerflöte besonders schön ergänzen.
Es glitzert und zwitschert, es plätschert verträumt - ein Spaziergang durch einen verwunschenen französischen Wald – in der Adventszeit.


Kein Vorverkauf

Termine im Überblick

Dezember 2019

Allgemeine Informationen

Zielgruppe
  • Offen für alle
Barrierefreiheit
  • Rollstuhlgängig
Vergünstigungen
  • Beitrag freiwillig / Kollekte
Preisinformationen

Kollekte zur Deckung der Kosten

Veranstalter

Kontakt
Günzenenweg 3
3604 Thun
E-Mail: [email protected]


Was möchtest du als nächstes tun?