|

Vortrag: Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung

In 120 Tagen

Auf einen Blick

Dieser Vortrag richtet sich an Personen, welche sich mit den Konsequenzen ihrer möglichen Urteilsunfähigkeit auseinandersetzen und sich mit
Den dazugehörigen Vorkehrungen vertraut machen möchten. Es werden sowohl der Vorsorgeauftrag als auch die Patientenverfügung präsentiert
Und deren Unterschiede hinsichtlich Zweck, Voraussetzungen und möglichen rechtlichen Konsequenzen erklärt.
Referentin: Jorns Stefanie, Rechtsanwältin

Termine im Überblick

März 2020

Allgemeine Informationen

Preisinformationen

CHF 18.00 an der Abendkasse, keine Anmeldung erforderlich

Veranstalter

Kontakt
Spielmatte 3
3800 Unterseen
Tel.: 0041 33 821 06 88
E-Mail: [email protected]


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.