|

ADHS - Medialer Hype und fachliche Erkenntnisse

En ours

En bref

Dieser Vortrag über ADHS richtet sich an Betroffene, an Bezugspersonen, an Lehrpersonen und alle, die mehr über ADHS erfahren wollen.
Bei der Aufmerksamkeits-Defizits-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) handelt es sich um eine der häufigsten kinder- und jugendpsychiatrischen Erkrankungen. Ritalin ist in aller Munde und die Berichterstattung in den Medien wird oft von Kritik an dieser medikamentösen Behandlung geprägt. Auch für Erwachsene mit ADHS entstehen immer mehr Behandlungsangebote. Im Vortrag wird über viele Aspekte der Erkrankung und der Behandlung bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen informiert. Sie haben die Möglichkeit, all ihre Fragen zu stellen und fachliche Antworten zu erhalten.

Leitung: Dr. med. Katharina Wiedmann
Fachärztin für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie

Abendkasse aber mit Anmeldung bis 05.09.2019

Toutes les dates

septembre 2019

Informations générales

Informations tarifaires

20 CHF, Paare 25 CHF (Abendkasse)

Anmeldung bis 25.9.2019

Organisateur

Contact
Bahnhofstrasse 10
3700 Spiez
Tél.: 033 654 94 44
E-Mail: [email protected]


Que voulez-vous faire ensuite?