|

Konzert-Dinner im Schloss Schadau

En ours

En bref

Für alle Sinne - Pasdici und ein 3 Gang-Menü mit den ersten Frühlingsboten im Rougemontsaal
Mit Pasdici geht man auf Reisen: Da lauscht man dem neuen Tratsch in der Dorfchäsi, zahlt Schleusenwärterinnen Zoll, wird von Verrückten irritiert, fliegt der Jurakrete entlang und begegnet schlussendlich sich selbst.

Regula Born, Gesang, und Andreas Ortwein, Piano, überraschen das Publikum keck mit trotzig-brachialen Manifesten und bewegen mit leisen Geschichten.

Der Hauskomponist von Pasdici, Oliver Leist, schreibt die Musik auf der Grundlage von franzöischen, schweizerdeutschen und deutschen Texten verschiedenster Autorinnen und Autoren.

Im Schloss Schadau erleben Sie zwischen den Gängen musikalische Kunst, die nicht unberührt lässt.

Toutes les dates

mars 2020

Informations générales

Groupe cible
  • Ouvert à tous
Informations tarifaires

CHF 95.00 inkl. Apéro, Menü, Musik, Wasser und Kaffee

Organisateur

Contact
Seestrasse 45
3600 Thun
Tél.: +41 (0)33 322 25 00


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.