|

Vortrag: Vorsorgeauftrag und Patientenverfügung

En ours

En bref

Dieser Vortrag richtet sich an Personen, welche sich mit den Konsequenzen ihrer möglichen Urteilsunfähigkeit auseinandersetzen und sich mit
Den dazugehörigen Vorkehrungen vertraut machen möchten. Es werden sowohl der Vorsorgeauftrag als auch die Patientenverfügung präsentiert
Und deren Unterschiede hinsichtlich Zweck, Voraussetzungen und möglichen rechtlichen Konsequenzen erklärt.
Referentin: Jorns Stefanie, Rechtsanwältin

Toutes les dates

mars 2020

Informations générales

Informations tarifaires

CHF 18.00 an der Abendkasse, keine Anmeldung erforderlich


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.