|

Europäischer Tag des Denkmals auf dem Ballenberg

En ours

En bref

  • Hofstetten b. Brienz
  • 13.09.2020Autres dates
  • 10:00 - 17:00
Mit dem Thema «Weiterbauen» greifen die Denkmaltage 2020 brandaktuelle Fragen aus der Debatte rund ums Verdichten auf. Sie fragen: Wie bauen wir weiter? Wie schaffen wir Wohlbefinden? Wie erhalten die neu entstehenden Räume und Bauten Qualität?
Die Ballenberg-Häuser und ihre Geschichten

Mit dem Thema «Weiterbauen» greifen die Denkmaltage 2020 brandaktuelle Fragen aus der Debatte rund ums Verdichten auf. Sie fragen: Wie bauen wir weiter? Wie schaffen wir Wohlbefinden? Wie erhalten die neu entstehenden Räume und Bauten Qualität?

Die Häuser auf dem Ballenberg erzählen viele Geschichten: Erbaut von Bauern- oder Handwerkerfamilien, umgebaut, erweitert oder modernisiert, vererbt, geteilt oder verkauft und zuletzt transloziert, spiegeln sie gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel wider. Es war ein jahrhundertelanges «Weiterbauen», gegründet auf ähnlichen Fragestellungen wie heute.

Über wenig Schweizer Profangebäude liegen soviele Informationen vor wie über die Ballenberg-Häuser. Seit diesem Jahr wird das Material wissenschaftlich ausgewertet: Einerseits wurde mit der Baudokumentation begonnen, andererseits konnte in Zusammenarbeit mit der Universität Basel und der Hochschule Luzern das SNF-Projekt «Mensch und Haus. Wohnen, Bauen und Wirtschaften in der ländlichen Schweiz» mit vier Doktorats- und einer Postdoc-Stelle aufgegleist werden. Die Forscherinnen und Forscher suchen am Denkmaltag den Kontakt zu den Ballenberg-Gästen, stellen ihre Arbeit vor und bieten individuelle Führungen zum Thema «Weiterbauen» durch ausgewählte Museumsgebäude an, etwa durch das Wohnhaus aus Matten BE, das seit 2007 modernes Wohnen im historischen Kontext zeigt und 2020 von der Vitra AG möbliert wurde.

Toutes les dates

septembre 2020

Informations générales

Groupe cible
  • Ouvert à tous
Accès pour handicapés
  • Apte aux chaises roulantes
Organisateur

Contact
Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz
Museumsstrasse 100
3858 Hofstetten b. Brienz
Tél.: 033 952 10 30
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.ballenberg.ch/de/agenda/335


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.