|

Geissetrine

En ours

En bref

Eine Hommage an ein Thuner Original | Szenischer Rundgang mit dem Gschichtewyb Eva Frei.
Dora Wüthrich, bekannt als Geissetrine, verbringt 34 Sommer mit ihren Ziegen und Guschti auf der Alp Hinterälpital am Stockhorn, bis sie im hohen Alter ihre Unterkunft durch einen Brand verliert. Erinnerungen an eine bemerkenswerte Frau.

Szenischer Rundgang mit dem Gschichtewyb Eva Frei.

Treffpunkt: Platz zwischen Göttibachsteg und oberer Schleuse

E-Mail: [email protected]

Toutes les dates

septembre 2020

Informations générales

Avantages
  • Kulturlegi: Tarif réduit
Informations tarifaires

CHF 25.00 (mit Kultur-Legi 40% Ermässigung)

Organisateur

Contact
3700 Spiez
Tél.: 033 655 05 66
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.eva-frei.ch/geissetrine.shtml


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.