|

Mike Müller - ERBSACHE HEINZER GEGEN HEINZER UND HEINZER

En ours

En bref

Eine strenge Richterin, zwei ambitionierte Anwälte und drei verkrachte Geschwister sollen die Erbmasse eines Verstorbenen teilen. Da werden nicht nur unterschiedliche Interpretationen des Testaments verhandelt, Sinn und Unsinn des Erbens erörtert und Familienfehden ausgetragen, sondern auch Zeugen gehört: freundliche Polizisten, eine sehr freundliche Pflegerin und ein durstiger Arzt. Die beteiligten Juristinnen und Juristen führen die Verhandlung mit viel Umsicht und professioneller Distanz, bis auch sie ihre Grenzen erreichen und die Geschwister in einen Affektrausch geraten, der in einem Zivilprozess überhaupt nichts zu suchen hat, was nicht zuletzt auch für den Verstorbenen gilt.

Türöffnung: 19:00 Uhr
Beginn: 20:00 Uhr
Ende: ca. 22:00 Uhr

Altersbeschränkung: Keine.

Rollstuhlplätze: Werden über den Veranstalter verkauft und können bezogen werden über Telefon 033 223 12 75.

Weitere Informationen:
www.kultursouffle.ch
www.kkthun.ch

(joe)

Toutes les dates

janvier 2022

Informations générales

Informations tarifaires

31.00 - 46.30 CHF


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.