|

Öffentliche Führung 2022: "Thuns hohe Wellen"

En ours

En bref

Thuns Geschichte im Zeichen des Wassers
Möchtest du wissen, wie früher in Thun Überschwemmungen gebändigt oder Mühleräder angetrieben wurden? Erfahre zudem aus erster Hand, wo die Badenixen in der Aare schwammen, wie die Wäsche gewaschen wurde und was das Wasser mit Ausgehlokalen zu tun hat.

Wenn du denkst, dass die Aare und der Thunersee für die Thuner die einzigen Berührungspunkte zum Thema «Wasser» sind, hast du dich geirrt. Auf dem rund 1.5-stündigen Rundgang mit einem Thuner City Guide tauchst du in das Thema «Wasser» ein. Hohe Wellen schlug und schlägt das wertvolle Gut in unterschiedlichen Bereichen bis heute. Besonders spannend wird der Rundgang, wenn du eine Schauspielerin dazu buchst: Es erwartet dich eine Kanderkritikerin, eine Waschfrau sowie eine Badenixe. Lass dich von ihren Erzählungen in den Bann ziehen.


Treffpunkt: 16.30 Uhr, Welcome-Center im Bahnhof Thun

Anmeldung erforderlich, Platzzahl limitiert

Toutes les dates

octobre 2022

Informations générales

Groupe cible
  • Ouvert à tous
Informations tarifaires

CHF 25.00 p.P.


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.