|

Trummer & Nadja Stoller, "Ischt net mys Tal emitts?"

En ours

En bref

Frutigtaler Lieder und Texte nach Maria Lauber zu Fotografien von Reto Camenisch
Eröffnet wird die Saison 2020/2021 der Kulturgruppe Markus mit Trummer und Nadja Stoller und ihrem Programm „Ischt net mys Tal emitts?“. Folkig vertonte Gedichte von Maria Lauber, einer der bedeutendsten Mundartdichterinnen des 20. Jahrhunderts und berührende Texte erzählen aus einer vergangenen Zeit vom Leben im Frutigtal, von der Suche nach Liebe und Glück und vom Menschsein schlechthin. Die Projektion der wunderschönen Bilder aus diesem Tal, des Fotografen Reto Camenisch, untermalen dieses feinfühlige Programm.

Türöffnung 1/2 Stunde vor Beginn. Bitte beachten: Es besteht ein Schutzkonzept mit Maskenpflicht, beschränkter Platzzahl (130 Pers.) und Erfassung der Kontaktdaten.

Toutes les dates

novembre 2020

Informations générales

Accès pour handicapés
  • Apte aux chaises roulantes
  • Parking réservé aux handicapés
  • Accès à la toilette avec chaise roulante
Informations tarifaires

Kollekte zur Deckung der Kosten

Organisateur

Contact
Kulturgruppe Markus
Günzenenweg 3
3604 Thun
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.kugru-markus.ch


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.