|

Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgeauft (VHS-Interlaken)

En ours

En bref

Die Patientenverfügung und der Vorsorgeauftrag sind wichtige Instrumente im Hinblick auf die Selbstbestimmung im Falle der Urteilsunfähigkeit.
Lernen Sie an diesem Abend mehr über diese beiden Instrumente, über deren Unterschiede und was es insbesondere zu beachten gilt. In einem ersten Teil wird die Patientenverfügung näher erklärt und im zweiten Teil rückt das Thema des Vorsorgeauftrags in den Mittelpunkt. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen.

Referentin: Bär Alexandra, Juristin (MLaw)

Aula der Sekundarschule, Alpenstrasse 23, Interlaken
Beginn, 18.30 Uhr


Beginn, 18.30 Uhr

Toutes les dates

mars 2022

Informations générales

Informations tarifaires

Preis: CHF 18.00, Abendkasse, keine Anmeldung erforderlich

Organisateur

Contact
Volkshochschule Interlaken und Umgebung
Spielmatte 3
3800 Unterseen
Tél.: +41 33 821 06 88
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.vhs-interlaken.ch


Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.