|

Wissenschaftscafé: Kreislaufwirtschaft – ein Ausweg aus der Wachstumsspirale?

En ours

En bref

Das Wissenschaftscafé widmet sich aktuellen wissenschaftlichen und gesellschaftlichen Fragen und ermöglicht einen direkten Dialog zwischen Publikum und Expert:innen. Eintritt frei.
Was zeichnet Kreislaufwirtschaft aus? Welche Voraussetzungen braucht es lokal und global, um mitzumachen? Wie kann es lukrativer gemacht werden, Rohstoffe wiederzuverwerten, statt wegzuwerfen? Ist Kreislaufwirtschaft eine Möglichkeit, den Planeten zu retten oder gibt es Grenzen? Welche Hürden gibt es in der Schweiz?

Dr. Olivier Jacquat, Leiter Hub Bern, Wyss Academy for Nature, Bern

Prof. Dr. Tobias Stucki, Co-Institutsleiter Sustainable Business, Berner Fachhochschule, BFH

Daniel Ziegerer, Geschäftsführer sanu durabilitas, Stiftung für Nachhaltige Entwicklung, Biel

Moderation: Servan Grüninger, Präsident der wissenschaftlichen Ideenschmiede “reatch”

Achtung: Veränderte Anfangszeit.

Toutes les dates

septembre 2022

Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.