|

WAeschi-Weg

WAeschi-Weg – unterhaltsame Wanderung in Aeschi

  • Aeschi bei Spiez

Spielen, lernen, entdecken und die verschwundene Maus finden

Der WAeschi-Weg ist ein Abenteuerpfad für Gross und Klein. Spiel, Spass und Genuss in Verbindung mit einer erlebnisreichen Wanderung stehen im Zentrum. Gemeinsam mit deiner Familie begibst du dich mit Waeschi-Waschbär und Hund Nino auf die Suche nach der verschwundenen Maus Finja. Unterwegs gibt es vieles zu entdecken.

In Aeschi erwartet deine Familie ein unvergessliches Abenteuer auf dem WAeschi-Weg. Die Maus Finja ist seit Tagen spurlos verschwunden. Hund Nino und Waeschi-Waschbär sind in grosser Sorge um ihre Mäusefreundin. Der Weg basiert auf dem Fotobuch «Waeschi-Waschbär und Nino» von Esther Häusermann. Ausgerüstet mit einer Schatzkarte und einem Fotobuch begibst du dich zusammen mit deiner Familie auf die Suche nach Finja. Nino und Waeschi-Waschbär sind natürlich immer dabei. Der erlebnisreiche Rundweg startet in Aeschiried und führt durch einen idyllischen Waldabschnitt, über grüne Wiesen, durch Blumenfelder und vorbei an traditionellen Bauernhäusern. Auf dem Abenteuerpfad gibt es Spannendes und Überraschendes zu entdecken: Einen Spielplatz, verschiedene Bauernhoftiere, ein malerischer Grill- und Picknickplatz und sogar ein Tipidorf. Unterwegs können die Kleinen handgefertigte Lernposten entdecken, eine Tastkiste erforschen und sich im Tannzapfen-Punktewerfen versuchen. Der Rundweg ist kurzweilig und abwechslungsreich gestaltet. Nach etwa eineinhalb Stunden reiner Wanderzeit erreichst du mit deinen Kindern das Ziel und somit hoffentlich die «Mäusedame Finja».

Deine Highlights auf einen Blick

  • Abenteuerpfad mit Lerneffekt
  • Verschiedene Erlebnisposten und lustige Spiele unterwegs
  • Liebevoll gestaltetes Fotobuch und Schatzkarte erhältlich
  • Rundweg durch die idyllische Berg- und Naturlandschaft
  • Gemütliche Feuerstelle und Tipidorf in der Nähe laden zum Verweilen ein

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Ganzjährig begehbar, von Juni bis Oktober mit Erlebnisposten gestaltet
  • Der Weg ist nicht kinderwagentauglich
  • Geeignet für Kinder von 3 bis 8 Jahre
  • Dauer: 1.5 Stunden
  • Wetterfeste Kleidung und gutes Schuhwerk empfehlenswert
Persönlicher Tipp
«Die Lernposten unterwegs sind mit viel Liebe gestaltet. Meine Kinder waren begeistert und genossen unseren Familienausflug in der Natur. Bei der Feuerstelle grillierten wir Cervelats und bestaunten die Landschaft.»

Aeschi Tourismus

Scheidgasse 8

3703 Aeschi bei Spiez

Schweiz


Tél.: +41 33 654 14 24

E-Mail:

Webseite: www.aeschi-tourismus.ch

Informations générales

Horaires d'ouverture
Avril – novembre
Adapté
  • par tous les temps
  • pour les groupes
  • pour les groupes scolaires
  • Animaux de compagnie admis
  • Adressé aux personnes âgées
  • pour les enfants (3-6 ans)
  • pour les enfants (6-10 ans)
Options de paiement
  • Paiement en espèces
Équipement autre/aménagement
  • Aire de jeux (en extérieur)
  • Toilettes
  • Espace pour changer bébé
Accessibilité / Arrivée
  • Stationnement disponible

Que voulez-vous faire ensuite?

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.