|

Berggenuss rund um das Seehore

En bref

  • Lieu de départ: Stierenseeberg
  • Destination: Oey-Diemtigen/Schwenden
  • moyen
  • 12,83 km
  • 4 heures
  • 500 m
  • 2072 m
  • 1167 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Meilleure période

Landschaftlich ausserordentlich vielseitige Alpwanderung vom Naturschutzgebiet Spillgerte, mit den reizvollen Übergängen Gubi und Scheidegg ins stille Diemtigtal. Eine Höhenwanderung für Geniesser der stillen Bergwelt.

Der Aufstieg zum in der Landeskarte nicht benannten Übergang Gubi (herrliche Aussicht zum Rinderberg und in die Saanenländer Bergwelt!) führt zum höchsten Punkt der Wanderung (2060 m) am breiten Rücken des Fromattgrates. Vor dem letzten Übergang ins hinterste Diemtigtal ist man genötigt, kurz zur obersten Hütte der Alp Fromatt abzusteigen. Die Rippe des Fromattgrates ostwärts umgehend erreicht man die Passlücke der Scheidegg am Fusse der mächtigen Felszähne der Spillgerte-Gruppe. Unterhalb der Fluhreihe vom Fromattgrat zum Seehore gehts nun auf gutem Pfad durch das blumenreiche Hochtälchen in den Weideboden des Alpetli hinunter. Von der Hütte windet sich ein Fahrweg zum Senggibach im Talboden (Abkürzungen vorhanden). Am Blauseeli vorüber erreicht man das Ziel, die Post Schwenden (Rückweg nach Zwischenflüh 1h).

Informations générales

Itinéraire

Stierenseeberg - Fromattgrat - Fromatt - Scheidegg - Alpetli - Oey-Diemtigen/Schwenden

Consignes de sécurité

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf Bergwanderwegen.

Équipement

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit. - Schlafsack für die Übernachtung!

Conseil de l'auteur

Als möglicher erster Tag Wanderung ab Oberwil via Rossberg - Niederhorn wählen!

Littérature

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Simmental - Saanenland, Wanderbuchreihe der BWW, bestellen unter: shop.bernerwanderwege.ch

Plans

Swisstopo Wanderkarte 1:50'000 253T Gantrisch

Plus d'informations

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: [email protected], Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Revêtement routier

  • Wanderweg (37%)
  • Sentier (55%)
  • Gravier (5%)
  • Asphalte (3%)

Météo

Que voulez-vous faire ensuite?
Télécharger GPX

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.