|

Riesenrad – es dreht länger

Das grösste Riesenrad der Schweiz geniesst den schönen Spätsommer in Interlaken noch etwas länger. Die Betreiberin René Bourquin AG hat entschieden ihren Aufenthalt in Interlaken um zwei zusätzliche Wochen bis am 12. September zu verlängern. Sämtliche Partner gaben umgehend grünes Licht.

«Am Anfang war die zweite Saison in Interlaken «en Säich» - im wahrsten Sinne des Wortes», spricht Anja Bourquin den verregneten Juli an. Mittlerweile hat das schöne Wetter Einzug erhalten und erfreulich viele Gäste besuchen das grösste Riesenrad der Schweiz auf der Höhematte in Interlaken. Bourquin ergänzt denn auch: «mit der zweiten Saisonhälfte dürfen wir sehr zufrieden sein. Wir freuen uns deshalb sehr, dass wir noch bis am 12. September hier im schönen Interlaken bleiben können. Wir hoffen, dass neben den Touristen, möglichst viele Einheimische kommen und Interlaken aus der ungewohnten Perspektive sehen werden».

Tourismusdirektor Daniel Sulzer teilt die Freude: «Es ist schön, dass das Riesenrad als Symbol für Zuversicht und den hoffentlich bald eintretenden Aufschwung auch nach der Hochsaison in Interlaken stehen wird». Die René Bourquin AG ist im zweiten Sommer in Folge in Interlaken zu Gast. «Ich kann nicht genug betonen, wie Interlaken Tourismus und auch ich persönlich das Engagement der Familie Bourquin für Interlaken schätzen. Es ist nun an uns und unseren Leistungsträgern dieses Engagement zu würdigen und den Gästen das einmalige Erlebnis Riesenrad anzupreisen», betont Daniel Sulzer.

Wie vor einem Jahr steht das grösste Riesenrad der Schweiz als Symbol für den langsam an Fahrt aufnehmenden Wirtschaftsmotor der Region Interlaken – den Tourismus. Wie im Vorjahr ist es auf der Höhematte, in diesem Jahr in der Nordostecke bei den Hotels du Nord und Hapimag.
 

Öffnungszeiten
Montag bis Donnerstag, 13.00 – 22.00 Uhr
Freitag, 13.00 – 23.00 Uhr*
Samstag, 12.00 – 23.00 Uhr*
Sonntag, 10.00 – 22.00 Uhr
*Die Betreiberin behält sich eine Schliessung um 22.00 Uhr vor.

Preise
Erwachsene CHF 8 pro Fahrt
Kinder CHF 5 pro Fahrt (bis 10 Jahre)

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.