|

«Chästeilet» im Justistal

In 73 Tagen

Auf einen Blick

Erlebe ein Stück Schweizer Tradition oberhalb des Thunersees
Jedes Jahr im September kommen die Bauern im Justistal am Tag des Alpabzugs zusammen. Im idyllischen Tal ob Sigriswil teilen Sie dabei den im Sommer produzierten Alpkäse nach einem jahrhundertealten Brauch. Erlebe diesen traditionellen Anlass mit Musik und Verpflegung in authentischer Atmosphäre.

Seit fast 300 Jahren findet der traditionelle und weit über die Kantonsgrenze hinaus bekannte «Chästeilet» am Spycherberg im Justistal statt. Während des Alpsommers stellen die Alphirten Käse aus der Milch von über 250 Kühen her. Diese gehören den Bauern aus der Gemeinde Sigriswil. Am Ende des Sommers wird der Käse nach einem seit Jahrhunderten festgeschriebenen Ritual – der «Chästeilet» – unter den Bauern aufgeteilt. Im Anschluss kannst du beobachten, wie die Sennerinnen und Sennen in Tracht mit dem prachtvoll geschmückten Vieh ins Tal ziehen.

Termine im Überblick

September 2020

Allgemeine Informationen

Veranstalter

Kontakt
Tourismusbüro Sigriswil
Feldenstrasse 1
3655 Sigriswil
Tel.: 0041 33 251 12 35
E-Mail: [email protected]
Webseite: www.sigriswil-tourismus.ch/de


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.