|

SchlossTheaterThun - Weibsteufel

In 2 Tagen

Auf einen Blick

Alpenkrimi nach Karl Schönherr Neufassung und Regie: Simon Burkhalter
An der Grenze in den Alpen blüht das Geschäft. Hier lebt ein kränklicher Schmuggler mit seiner Frau, ein gerissener Fuchs, den man bisher nie zu fassen kriegte. Doch liesse er sich fangen, wenn man seine Frau gefügig machen würde?

Ein junger Zöllner meldet sich freiwillig, die Frau zu verführen und auszuhorchen. Doch ahnt er nicht, dass die beiden dort oben auf dem Berg längst vom geheimen Vorhaben wissen – Informationen und Waren wechseln hier schneller den Besitzer, als man unten im Dorfe ahnt. Der Schmuggler schmiedet einen perfiden Plan: Die Frau soll auf des Grenzjägers Werben eingehen, ihn einwickeln, bis die ganze illegale Fracht aus dem Keller geschafft wurde – der Traum vom teuren Eigenheim am Marktplatz scheint zum Greifen nah. Beide Männer wähnen sich ihres Planes sicher: Doch haben sie ihre Rechnung ohne die Frau gemacht.

Karl Schönherrs Theaterstück gehört zu den grossen Klassikern der deutschsprachigen Theaterliteratur. Hoch über Thun im Rittersaal von Schloss Thun erfährt dieses Stück in einer sprachlichen Neufassung und mit einem Team renommierter Künstler neues Leben.

shop.schlossthun.ch

Termine im Überblick

September 2021

Allgemeine Informationen

Zielgruppe
  • Auch für Schulklassen geeignet (Spezialangebote)
Barrierefreiheit
  • Nicht rollstuhlgängig
Autor/in
  • Anderer Autor / Andere Autorin
Vergünstigungen
  • Bitte Vorverkauf benutzen
Preisinformationen

Erwachsene CHF 55 / Förderverein CHF 50 / Ermässigt&AHV CHF 45

Veranstalter

Kontakt
Schloss Thun - Das Museumsschloss
Schlossberg 1
3600 Thun
Tel.: 033 223 20 01
E-Mail: [email protected]
Webseite: schlossthun.ch/veranstaltungen/schlosstheaterthun


Was möchtest du als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.