|

Hängebrückentour Sigriswil

Auf einen Blick

  • Start: Merligen, Strandbad
  • leicht
  • 12,85 km
  • 1 Std. 23 Min.
  • 280 m
  • 798 m
  • 558 m
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Eine eindrückliche Tour mit spektakulärer Aussicht von der Sigriswiler Hängebrücke.

Die E-Bike-Tour führt entweder von Gunten (Seestrasse entlang Richtung Interlaken) oder von Merligen (Seestrasse entlang Richtung Thun) nach Merligen (Ausserdorf). Beim Restaurant Kreuz in Merligen (Ausserdorf) biegen Sie in die Stockstrasse ein. Dort folgt ein Aufstieg in Richtung Bärenegg. Der Bäreneggweg führt hinauf über Windige nach Endorf. Über die Endorfstrasse erreichen Sie Sigriswil. Die Sigriswilstrasse führt quer durch das Dorf zum Schulhaus Sigriswil. Dort überqueren Sie, das Fahrrad schiebend, die spektakuläre Sigriswiler Hängebrücke, welche über die Gummischlucht führt. Nach erfolgreicher Überquerung der Hängebrücke können Sie wieder das Fahrrad besteigen. Sie fahren am Restaurant Panorama vorbei und biegen in die Aeschlenstrasse Richtung Thun ein. Eine erholsame Abfahrt führt bis zur Seestrasse in Längenschachen. Hier biegen Sie wieder Richtung Interlaken ab und gelangen dem Seeufer entlang zum Ausgangspunkt in Gunten oder Merligen.



Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Ausserdorf (Merligen) - Bärenegg - Endorf - Sigriswil - Aeschlen - Längenschachen - Gunten - Merligen

Tipp des Autors

Tour befahrbar mit E-Bike oder Mountainbike. Im Strandbad Merligen können Sie sich mit einem Bad im Thunersee erfrischen.

Weitere Informationen

Die Informationen zu Zeitdauer, Kondition und Technik sind jeweils abhängig von der gewählten Veloart (Mountainbike, E-Bike, E-Mountainbike, Tourenvelo, Rennvelo). Es handelt sich um durchschnittliche Richtwerte.

Sigriswil Tourismus
Seestrasse 81
3654 Gunten
0041 33 251 11 46
[email protected]
www.sigriswil-tourismus.ch

 

Interlaken Tourismus
Marktgasse 1
CH-3800 Interlaken
0041 33 826 53 00
[email protected]
www.interlaken.ch

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.