|

Knobelei auf dem Grimmialp-Rundweg

Auf einen Blick

  • Start: Oey-Diemtigen/Grimmialp
  • Ziel: Oey-Diemtigen/Grimmialp
  • leicht
  • 3,52 km
  • 1 Std. 15 Min.
  • 113 m
  • 1233 m
  • 1166 m
  • 40 / 100
  • 10 / 100

Beste Jahreszeit

Leichter, landschaftlich reizvoller Rundweg im Dorf Schwenden im hinteren Teil des Diemtigtals. Die Route weist nur mässige Höhendifferenzen auf. Mit ihren Rätsel-Stationen ist sie auch für Kinder interessant. Die Route ist mit pinkfarbigen Wegweisern markiert.

Das Diemtigtal liegt zwar verkehrsgünstig, wird aber, gerade im Winter, von den durch das Simmental strebenden Skibegeisterten oft buchstäblich links liegen gelassen. Zu Unrecht – das stille Seitental, das bei Oey ins Simmental mündet, hat viele Reize zu bieten. Auch Winterwanderer kommen hier auf ihre Kosten, beispielsweise auf dem Rundweg Grimmialp-Schwenden.
Der präparierte Winterwanderweg ist gleichzeitig als «Rätsel-Weg» ausgestaltet. An 11 Stationen können sich jüngere und ältere Wanderer denksportlichen Aufgaben widmen. Wer Lust hat, besorgt sich bei der Talstation des Skilifts einen Rätsel-Talon; unter den abgegebenen korrekt ausgefüllten Blättern werden regelmässig Preise verlost.
Der Rundweg beginnt bei der Skilift-Talstation auf der Grimmialp und führt zunächst kurz taleinwärts. Beim Blauseeli wird der Senggibach gequert, und an der Langlaufloipe vorüber gehts talauswärts nach Senggi. Heimelige Holzhäuser und verschneite Weiden säumen den Weg. Ein kurzes Stück führt die Route dem Waldrand entlang, senkt sich dann nach Buechi und führt schliesslich auf einem Strässchen durch das Dorf Schwenden und dort an die Hauptstrasse. Dieser folgt man anschliessend in leichtem Anstieg auf einer Strecke von rund 100 m Länge, doch gleich danach gehts auf gepfadetem Fussweg links hangwärts hinauf zur Kapelle und von dort weiter zum Kurheim. Zurück über Egg zum Ausgangspunkt Grimmialp sind es nur noch wenige Schritte.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Oey-Diemtigen/Grimmialp - Senggi - Schwenden - Kurheim - Oey-Diemtigen/Grimmialp

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft auf gepfadeten Winterwanderwegen.

Ausrüstung

 Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste und wasserdichte Bergschuhe, leichter bis mittelerer Rucksack, Kälteschutz, Sonnenschutz, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Zwischenverpflegung, Tee in Thermosflasche.

Literatur

Wandervorschlag aus dem Wanderbuch Schneepfade im Berner Oberland, Wanderbuchreihe der BWW, bestellen unter: shop.bernerwanderwege.ch

Weitere Informationen

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: [email protected], Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Asphalt (39%)
  • Schotter (3%)
  • Pfad (28%)
  • Wanderweg (29%)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen