|

Ramslauenen Trail - Kiental

Auf einen Blick

  • Start: Ramslauenen
  • Ziel: Kiental
  • mittel
  • 4,15 km
  • 1 Std. 50 Min.
  • 30 m
  • 1403 m
  • 928 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Schneeschuhtour von der Bergsation Ramslauenen ins tief verschneite Kiental

Mit der Sesselbahn Kiental-Ramslauenen gelangt man gemütlich zum Ausgangspunkt des Schneeschuhtrails bei der Bergstation. Nachdem man die prächtige Aussicht auf der Restaurantterrasse genossen hat, folgt man zuerst dem Schlittelweg bis kurz nach der ersten Spitzkehre. Die Schneeschuhroute zweigt nun rechts ab und man steigt durch den Bachligrabe hinüber ins Gebiet Farnital. Über verschneite Matten gelangt man steil hinunter nach Lengi Weid und hinüber zum Lengschwendi. Hier trifft man auf den Kiental Trail, der zum Tschingelsee führt. Eine Kombination der beiden Trails ist ebenfalls sehr reizvoll.

Mit prächtiger Sicht auf den Ort Kiental steigen wir über das offene Gelände hinab zur Talstation. Das letzte Stück bis zur Bahn folgt dabei dem Talwanderweg entlang der Chiene.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Ramslauenen - Farnital - Lengeschwendi - Talstation - Kiental

Sicherheitshinweise

Diese Route ist als Schneeschuhroute ausgeschildert jedoch nicht speziell präpariert.

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste und wasserdichte Bergschuhe, leichter bis mittlerer Rucksack, Kälteschutz, Sonnenschutz, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Zwischenverpflegung, Tee in Thermosflasche, Mobiltelefon.

Anfahrt

Mit dem Auto via Reichenbach ins Kiental. Bis zur Talstation Ramslauenenbahn

Öffentliche Verkehrsmittel

Hin- und Rückreise: mit der Bahn bis Reichenbach. Anschliessend per Bus bis Kiental. Ab der Talstation mit dem Sessellift nach Ramslauenen.

Karten

Swisstopo Landeskarte 1248 Mürren 1:25’000, bestellen unter: www.wanderplaner.ch/sommer/web-shop/

Weitere Informationen

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: [email protected], Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Wegbelag

  • Asphalt (37%)
  • Wanderweg (4%)
  • Pfad (44%)
  • Unbekannt (15%)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.