|

Von Thun nach Spiez

Auf einen Blick

  • Start: Thun Bahnhof
  • Ziel: Spiez Bahnhof
  • leicht
  • 12,81 km
  • 3 Std. 15 Min.
  • 90 m
  • 648 m
  • 558 m
  • 100 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Diese gemütliche Wanderung am Thunersee führt von Thun nach Spiez. Sowohl Ausgangs- und am Endpunkt der Tour locken prächtige Schlösser zur Besichtigung.

Vor Beginn der Wanderung kann man noch durch die attraktive Altstadt von Thun bummeln oder auf vielen Treppenstufen zum Schloss hianuf steigen. Dann geht es vom Bahnhof an der Schiffsanlegestelle vorbei hinaus zum Schaudaupark. Dort gibt es viel Kultur zu sehen: das Schloss Schadau, die Kirche Scherzligen und das Thun Panorama, ein Rundbild von 38 Meter Lauflänge des Künstler Marquard Wocher. Der Wanderweg führt dann am Strandbad vorbei, immer am Thunersee entlang, durch den beliebten Bonstettenpark mit seinen wunderschönen Spazierwegen und -stegen. Es folgt das Naturschutzgebiet Gwattlischenmoos, ehe man die Gemeinde Einigen mit seiner bekannten Kirche erreicht. Man quert nun die Strasse und die Bahnlinie und wandert, mit schönen Blicken auf Thunersee, Niesen und Stockhorn, am Waldrand entlang nach Spiez. Hier lohnt unbedingt eine Besichtigung des Schlosses in der wunderschönen Bucht, wer möchte kann sich dort auch im Strandbad entspannen.

Allgemeine Informationen

Wegbeschreibung

Thun Bahnhof (560 m) – Schadaupark – Bonstettenpark (559 m) – Gwattlischenmoos – Gwatt Deltapark (561 m) – Chanderbrügg (570 m) – Einigen (572 m) – Spiez Stauweiher (624 m) – Spiez, Bahnhof (628 m).

Sicherheitshinweise

Einfache Wanderung auf markierten Wegen. Gelbe Wegweiser. Schwierigkeit: T1.

Ausrüstung

Normale Wanderausrüstung, im Sommer Badesachen.

Tipp des Autors

Die Schiffsanlegestelle in Spiez befindet sich gleich neben dem Schloss, sodass sich auch eine Rückfahrt nach Thun mit dem Schiff anbietet.

Anfahrt

Mit dem Auto nach Thun. Nach der Wanderung von Spiez mit Zug oder Bus in wenigen Minuten zurück nach Thun.

Parken

Parkplätze/Parkhäuser in Thun (gebührenpflichtig).

Öffentliche Verkehrsmittel

Annreise: Mit dem Zug nach Thun.

Rückreise: Mit dem Zug, Bus oder Schiff ab Spiez.

Literatur

Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 4/2013: Thunersee – Brienzersee. Rothus-Verlag, Solothurn, www.wanderwege.ch

Karten

LK 1:50.000, 253T Gantrisch.

Weitere Informationen

Thun-Thunersee Tourismus, Seestrasse 2, 3600 Thun, Tel. +41 (0) 33 225 90 00, www.thunersee.ch

Info Center Spiez / Spiez Marketing AG, Bahnhofstrasse 12, 3700 Spiez, Tel. +41 (0) 33 655 90 00, www.spiez.ch

Wegbelag

  • Strasse (72%)
  • Wanderweg (27%)

Wetter

Was möchtest du als nächstes tun?
GPX herunterladen