Wandernacht - 20. Juli 2024

GPX

PDF

Zur Zeit gesperrt
11,97 km lang
Schwierigkeit: mittel
Kondition: mittel
Tolles Panorama
Wanderung
  • 04:45 h
  • 750 m
  • 980 m
  • 852 m
  • 1.650 m
  • 798 m
  • 11,97 km
  • Start: Suld
  • Ziel: Aeschi Zwygarten

Zur Anmeldung (möglich ab 20. Juni 2024)
Die Wandernacht startet bereits am späten Nachmittag, da wir für den Aufstieg auf Tageslicht angewiesen sind. Nach dem Start in Suld, vorbei am eindrücklichen Pochtenfall, steigen wir im Schatten des Waldes stetig auf und zweigen dann Richtung Brunnihütte ab. Von der Hütte aus könnte man aufs Morgenberghorn steigen, wir laufen aber in die andere Richtung, zur Greberegg. Von dort steigen wir ab Richtung Aeschiried, der Dämmerung entgegen. Der Blick öffnet sich auf den Thunersee und seine Lichter. Über Wachthubel und Zwygarten erreichen wir unsere Bushaltestelle (Alleestrasse) wo uns der Bus nach Spiez bringt.

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Suld–Schlieri–Brunnihütte–Greberegg–Aeschiried–Aeschi Zwygarten

Toureigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit

Ausrüstung

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Anreise & Parken

Hinreise: Ab Bern via Spiez, Aeschiried Schulhaus, nach Aeschiried, Pochtenfall


Rückreise: Ab Aeschi b. Spiez, Alleestrassea via Spiez nach Bern

Weitere Infos / Links

Berner Wanderwege, 031 340 01 01, [email protected], bernerwanderwege.ch

Sicherheitshinweise

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf Bergwanderwegen.

Karte

Swisstopo-Wanderkarte 254T Interlaken 1:50'000

In der Nähe

Anfahrt
Wandernacht - 20. Juli 2024
Aeschi bei Spiez