|

Qualitätsmanagement nach ISO 9001:2015

Spürbare, gelebte Qualität für Gäste und Anspruchsgruppen

Das Wohlbefinden der Gäste hat für die Tourismus-Organisation Interlaken oberste Priorität. In allen Belangen wird deshalb eine hohe Qualität angestrebt. Basis hierfür bildet die ISO-Zertifizierung 9001:2015 und die Qualitäts-Gütesiegel des Schweizer Tourismus Q3 und SQS. Interlaken Tourismus stellt dadurch die kontinuierliche Überprüfung und Optimierung der hohen Qualität sicher.

Qualität spielt in der Tourismusbranche zunehmend die Hauptrolle im internationalen Wettbewerb. Der Gast legt grossen Wert auf qualitativ hochwertige Leistungen, die ihren Preis wert sind. Die Zufriedenheit des Gastes steht bei der Tourismus-Organisation Interlaken an erster Stelle. Sie hat deshalb die Qualitätsbestrebungen in den vergangenen Jahren intensiviert und ist seit Frühling 2016 nach der ISO-Norm 9001:2015 zertifiziert. Diese Zertifizierung ist gleichgestellt ist mit dem Qualitätslabel QIII des Schweizer Tourismus-Verbandes (STV). Ein gelebtes Qualitätsmanagement und eine spürbare Dienstleistungsqualität gegenüber dem Gast und anderen wichtigen Anspruchsgruppen haben oberste Priorität.

Eckwerte des Qualitätsmanagements

  • ISO-Zertifizierung 9001:2015 und Qualitäts-Gütesiegel QIII des Schweizer Tourismus-Verbandes

  • Gelebtes Qualitätsmanagement gegenüber sämtlichen Anspruchsgruppen

  • Laufende Überprüfung der Qualität für das Wohlbefinden der Gäste

  • Betriebsinterne Prozessoptimierungen für mehr Effizienz und Innovation

  • Die Ferienregion Interlaken ist Trägerin des STV-Gütesiegels «Wellness Destination»

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.