Der Ringweg am kleinen Rugen

GPX

PDF

3,35 km lang
Themenweg

Beim Ringweg-Spaziergang erfährst du eines der interessantesten Kapitel der Oberländer Geschichte.

 

 

Am Weg entlang findest du acht Informationstafeln der Familie von Rappard und über die Kunst von Clara von Rappard.

Unterwegs hast du immer wieder schöne Aussichtpunkte Richtung Thunersee, Interlaken, Eiger, Mönch und Jungfrau. 

Die Rundwanderung zum Thema der Familie von Rappard ist ein Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde Matten, der Gesellschaft «Clara von Rappard» und der Kunstgesellschaft Interlaken. 

 

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Von der Bushaltestelle Hotel Regina gehst du ansteigend über den Hubelweg auf den Ringweg. In leichtem  Auf und Ab rund um den Kleinen Rugen zurück zur Bushaltestelle Hotel Regina. 

Ausstattung

Freizeitschuhe/Wanderschuhe dem Wetter entsprechend

Tipp des Autors

Zusatzschlaufe zur Grabstätte von Klara Rappard, 1 km, 30 m Auf-/Abstieg, ca. 20 Min.

Anreise & Parken

Autobahnausfahrt Interlaken West verlassen und 5 Min. Richtung Interlaken fahren über die Därligstrasse, Waldeggstrasse, Wychelstrasse, vor dem Hotel Sonne abzweigen zum Parkplatz am Tellweg bei der Eishalle/Tell Spiele.


Fussmarsch ca. 5 – 8. Min. zum Ausgangspunkt.

Kostenpflichtiger Parkplatz am Tellweg bei der Eishalle/Tell Spiele.

Öffentliche Verkehrsmittel

Per Bahn bis Interlaken West, umsteigen auf den Bus Nr. 104 Richtung Interlaken Ost. Bushaltestelle Hotel Regina aussteigen. Oder von Interlaken Ost mit Bus 104 Richtung Unterseen bis Haltestelle Hotel Regina.

Literatur

Weitere Infos / Links

Interlaken Tourismus
Marktgasse 1
3800 Interlaken
Tel: +41 33 826 53 00
[email protected]
www.interlaken.ch
 


 


Besuche die Webseite der Gesellschaft Clara von Rappard
www.claravonrappard.ch

In der Nähe

Tourdaten
Start: Arrêt de bus Hotel Regina
Ziel: Arrêt de bus Hotel Regina

leicht

00:58:00 h

3,35 km

84 m

84 m

572 m

655 m

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.