|

Interlakens Goldener Schlüssel

Gästeehrungen in Interlaken, Matten und Unterseen

Die Gemeinden Interlaken, Matten, Unterseen, Wilderswil, Gsteigwiler und Saxeten ehren treue Gäste mit dem Goldenen Schlüssel. Als Dankeschön erhalten langjährige Stammgäste und Vorsitzende von bedeutungsvollen Tagungen einen goldenen Schlüssel.

Goldener Schlüssel für langjährige Gäste

Der goldene Schlüssel wird als Dankeschön an langjährige Gäste verliehen im Rahmen einer Gästeeherung

Wiederkehrende Gäste sind wichtig für die Ferienregion Interlaken und werden von den Gemeinden, dem Tourismusverein sowie den Beherbergenden würdevoll geehrt. Personen, die in 10 Jahren mindestens je 10 Ferientage in Interlaken, Matten, Unterseen, Wilderswil, Gsteigwiler oder Saxeten verbracht haben, erhalten von den Gemeinden den Goldenen Schlüssel. Diese Gästeehrungen werden von den Beherbergenden durch ein Antragsformular bei der jeweiligen Gemeindeschreiberei initiiert. Der Goldene Schlüssel wird als Wertschätzung in der Regel durch den Gemeindepräsidenten und den Direktor der Tourismus-Organisation Interlaken vergeben.

Der Goldene Schlüssel auf einen Blick

  • Goldener Schlüssel wird als Dankeschön an langjährige Feriengäste oder Vorsitzende von nationalen und internationalen Tagungen vergeben

  • Gästeehrung von Personen die in 10 Jahren mindestens je 10 Ferientage in Interlaken, Matten, Unterseen, Wilderswil, Gsteigwiler oder Saxeten verbrachten

  • Der Goldene Schlüssel wird in der Regel durch den Gemeindepräsidenten und den Direktor der Tourismus-Organisation Interlaken vergeben

  • Beherbergende wenden sich mit einem Antragsformular an die jeweilige Gemeindeschreiberei