Waldegg Trail - Beatenberg (signalisiert)

GPX

PDF

2.98 km long
round trip
difficulty: easy
condition: very easy
Snowshoeing
  • 01:30 h
  • 120 m
  • 120 m
  • 1,232 m
  • 1,344 m
  • 112 m
  • 2.98 km
  • start: Waldegg Hohwald
  • destination: Waldegg Hohwald

Die Schneeschuhroute in Beatenberg/Waldegg startet etwas oberhalb des Ortsteils Waldegg im Gebiet Hohwald. Der Ausgangspunkt ist ab der Busstation Waldegg in ca. 15 Minuten erreichbar.

Von Hohwald aus steigt die Route zuerst nordwärts durch den verschneiten Wychelmooswald in Richtung Rischeren. Bei Rischeren wird der Sundgraben überquert. Anschliessend führt der Trail stetig entlang des Südhangs in Richtung Bödeli. Auf diesem Teil der Route geniesst man eine schöne Aussicht in die Berner Alpen. Beim Bödeli kehrt die Route und führt hinunter zum Sundgraben. Nach dessen erneuter Überquerung geht es leicht aufsteigend, durch lichten Wald und über offene Partien, zurück zum Ausgangspunkt Hohwald.

Der Waldegg Trail eignet sich ideal für Einsteiger oder als Ausklang für einen angebrochenen Wintersporttag!

Info

Best season

suitable
depending on the weather

Directions

Waldegg Hohwald - Rischeren - Waldegg Hohwald

Equipment

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste und wasserdichte Bergschuhe, leichter bis mittlerer Rucksack, Kälteschutz, Sonnenschutz, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Zwischenverpflegung, Tee in Thermosflasche, Mobiltelefon.

Directions

Mit dem Auto via Interlaken nach Beatenberg/Waldegg. Anschliessend bis Hohwald hoch fahren.
Parkplätze vorhanden
Hin- und Rückreise: Mit der Bahn nach Interlaken West und anschliessend per Bus nach Beatenberg/Waldegg. Der Trail startet in Hohwald

Additional information

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: [email protected], Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Safety guidelines

Diese Route ist als Schneeschuhroute ausgeschildert jedoch nicht speziell präpariert.

Map

Swisstopo Landeskarte 1208 Beatenberg 1:25’000

Nearby

Getting there
Waldegg Trail - Beatenberg (signalisiert)
3803 Beatenberg