|

Im schönen Talschuss des Diemtigtals

En bref

  • Lieu de départ: Grimmialp
  • Destination: Grimmialp
  • moyen
  • 10,29 km
  • 3 heures 40 minutes
  • 650 m
  • 1843 m
  • 1222 m
  • 40 / 100
  • 40 / 100

Meilleure période

Der Naturpark Diemtigtal ist der einzige von vier Naturpärken, welcher vollständig im Kanton Bern liegt – Gantrisch, Chasseral und Doubs hingegen sind kantonsübergreifende Naturpärke. Die Förderung von regionalen Naturpärken ist ein wichtiges Instrument zur nachhaltigen Entwicklung der ländlichen Regionen und Berggebiete. Einen wunderbaren Einblick in die weitgehend intakte und reizvolle Landschaft des Naturparks Diemtigtal bietet die schöne Rundwanderung im Talschluss.

Von der Bushaltestelle bzw. dem grossen Parkplatz beim Hotel Spillgerten folgt man der Beschilderung in Richtung Grimmifurggi. Ein Stück des Weges begleiten uns dabei die Spielposten des Themenweges um den Zwerg Grimmimutz. Bei der Wegkreuzung P.1409 verlassen wir den Grimmimutz – während der Themenweg links abzweigt gehen wir geradeaus und wandern über die Alpstrasse bis hinauf zur traumhaft gelegenen Alp Grimmi.

Auf der Alp Grimmi ist eine Rast auf der schönen Sonnenterasse äusserst verlockend. Sanft geht es anschliessend auf dem Bergwanderweg noch etwas weiter aufwärts bis zur Wegkreuzung hinter der Kuppe von Punkt 1844. Hier verlassen wir den Wanderweg zur Grimmifurggi und biegen links ab dem Schild in Richtung Uelis Grimmi folgend. Auf einem fast ebenen Höhenweg wandert man aussichtsreich in einem grossen Linksbogen durch das hübsche Hochmoor Grimmi. Hier wachsen unter anderem zahlreiche Weisse Germer, eine schöne aber auch eine äusserst giftige Pflanze.

Bei P.1808 gehen wir bei der Alphütte Uelis Grimmi vorbei und treffen bald auf die Wegkreuzung P.1776. Hier zweigen wir links ab. Rund 20 Minuten später erreichen wir eine Alpstrasse, auf welcher wir – am Ski- und Ferienhaus Nidegg vorbei – bis zum Ausgangspunkt bei den Restaurants Eggli und Spillgerten wandern.

Informations générales

Consignes de sécurité

Diese Route verläuft ganz oder teilweise auf Bergwanderwegen.

Équipement

Wir empfehlen folgende Ausrüstung: Feste Bergschuhe, mittelgrosser Rucksack mit Hüftgurt, Sonnenschutz, Regenbekleidung, Wanderstöcke, Taschenapotheke, Picknick, genügend Flüssigkeit, Mobiltelefon.

Transport en commun

Anreise: mit dem Bus vom Bahnhof Oey-Diemtigen nach Grimmialp, Hotel Spillgerten

Rückreise: mit dem Bus ab der Grimmialp, Hotel Spillgerten bis Bahnhof Oey-Diemtigen

Littérature

Wanderbuch Berner Oberland der Berner Wanderwege

Plans

swisstopo Wanderkarte 263T Wildstrubel 1:50'000

Plus d'informations

Verein Berner Wanderwege, Bern, Tel.: 031 340 01 01, E-Mail: [email protected], Homepage: www.bernerwanderwege.ch

Revêtement routier

  • Route (9%)
  • Wanderweg (59%)
  • Sentier (27%)
  • Asphalte (5%)

Météo

Cette visite est présentée par: Berner Wanderwege, Auteur: Markus Schluep

Que voulez-vous faire ensuite?
Télécharger GPX

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.