|

Durchs Jahr wandern - Türkenbund ob Grindelwald

En bref

  • Lieu de départ: Grindelwald, First
  • Destination: Grindelwald, Bort
  • moyen
  • 7,94 km
  • 2 heures 40 minutes
  • 200 m
  • 2279 m
  • 1560 m
  • 80 / 100
  • 40 / 100

Meilleure période

Der Blumenweg in Grindelwald ist bekannt für seine abwechslungsreiche Blütenpracht. Im unteren Teil des Themenwegs, ab Waldspitz, sind die eher seltenen Türkenbundlilien in grosser Zahl zu bestaunen. Von der Bergstation First bis zu den Bachalpseen folgt man dem viel begangenen Wanderweg. Dank einer ausführlichen Beschilderung können Blumen und Kräuter wie Enzian, Silberdistel, blaues Eisenkraut, Gemswurz, Wollgras und Berganemone schon hier entdeckt werden. Die Bachalpseen sind zusammen mit dem Wetterhorn, dem Schreckhorn und dem Finsteraarhorn ein bekanntes Fotomotiv. Rund um die Seen haben sich auch zahlreiche Murmeltiere niedergelassen. Nach einem herrlichen Abstieg gelangt man über Bachläger zum Waldspitz. Ab hier bis Bort taucht man in den dichten Nadelwald ein. Hier fühlt sich der Türkenbund wohl und blüht im Juli zahlreich in den krautigen Wegrändern. Auch hier gilt: den landesweit geschützten Türkenbund bestaunen und fotografieren, doch nicht pflücken. Wer genug hat vom Wandern, nimmt sich bei der Mittelstation Bort ein Trottibike und fährt nach Grindelwald hinunter oder lässt sich von der Gondelbahn nach unten fahren.

Informations générales

Itinéraire

First – Bachalpsee – Waldspitz – Bort

Transport en commun

Hinreise: mit der Bahn via Interlaken Ost nach Grindelwald; zu Fuss zur Talstation der Firstbahn (15 Min.); mit der Gondelbahn bis zur Bergstation fahren

Rückreise: ab der Mittelstation Bort mit der Gondelbahn nach Grindelwald

Plus d'informations

Berner Wanderwege, Nordring 8, 3013 Bern, Tel. 031 340 01 01, [email protected]

Revêtement routier

  • Route (6%)
  • Wanderweg (48%)
  • Sentier (45%)

Météo

Que voulez-vous faire ensuite?
Télécharger GPX

It appears that you are using Microsoft Internet Explorer as your web browser to access our site.

For practical and security reasons, we recommend that you use a current web browser such as Firefox, Chrome, Safari, Opera, or Edge. Internet Explorer does not always display the complete content of our website and does not offer all the necessary functions.